Act-Together-Festival

Datum:
1. Mai 2020 - 2. Mai 2020
Beginn: 20:00 Uhr

#stayawake#stayaware

Was findet statt?

Wir laden Euch zum ersten Act-Together-Festival ein. Seid gespannt auf ein interessantes Line-up von MusikerInnen, KünsterlerInnen und Live-Berichten aus Waldorfeinrichtungen weltweit.

Wann?

1. & 2. Mai 2020, jeweils 20:00 Uhr

Wo?

Live-Stream auf den Instagram Accounts @waldorf_sv und @waldorfoneworld

Warum machen wir das?

Laut UNESCO hatten im März mehr als 1,5 Milliarden junge Menschen keinen Zugang zu Bildungseinrichtungen aufgrund des Ausbruch des Corona-Virus und dessen weltweiten Verbreitung. Das betrifft auch viele Waldorfeinrichtungen. Das Virus schränkt unser Leben ein, während wir Zeit zum Nachdenken bekommen, kann sich die Natur erholen.

Durch das Act-Together-Festival wollen wir:

1. Auf Herausforderungen von Waldorfeinrichtungen weltweit aufmerksam machen.
2. Zusammen Spaß haben und das fehlende Miteinander ,,ausgleichen”.
3. Solidarität, Zuversicht und Mut schenken.
4. Gemeinsam handeln. Im Austausch neue Ideen entwickeln.
Was will uns das Virus sagen? Ist es Zeit für neue Gewohnheiten?
5. Wach bleiben – wie können wir die Krise als Chance begreifen und nicht in Untätigkeit verfallen?