Nordrhein-Westfalen

┬╗ zur├╝ck

SV NRW Klausurtagung 18.3.17

Die SV NRW hat sich in den vergangenen Monaten mit dem Thema ÔÇťZukunft der WaldorfschuleÔÇŁ befasst. Wir haben uns in zwei Treffen mit dem Thema auseinandergesetzt und unseren Standpunkt festgelegt. Im darauffolgenden Treffen haben wir uns mit der Arge ( Arbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen NRW ) zusammengesetzt und ├╝ber das Thema diskutiert. Die Zusammenarbeit Arbeit hat zu erfolgreichen Ergebnissen gef├╝hrt. Momentan besch├Ąftigen wir uns mit dem Thema ÔÇť SV attraktiver machenÔÇŁ. Dazu hat der Vorstand und die kooptierten Vorstandsmitglieder von 17-18.3.2017 ein Klausurtagung abgehalten. Zus├Ątzlich haben wir uns mit dem Projekt Waldorf 100 und dem eventuellen Waldorffestival NRW auseinandergesetzt.

Die SV NRW trifft sich einmal im Monat, parallel zu den Arge Treffen, an unterschiedlichen Waldorfschulen in NRW.

Die SV NRW besteht aus den Delegierten der jeweiligen Waldorfschule. Sie bilden die Basis. Au├čerdem haben wir einen Vorstand mit insgesamt sechs Personen wovon zwei die Vorstandsvorsitzenden sind. Dar├╝ber hinaus haben wir noch vier kooptierte Vorstandsmitglieder die uns bei der Arbeit unterst├╝tzen.

Die n├Ąchsten Treffen der SV NRW finden am 27. April, 18. Mai und 22. Juni statt.

Vorstandsmitglieder: Mia-Mai Gottschak, Konrad Feldwisch, Lisa Zinn, Julian Frikka,

Vorstandsvorsitzende: Janneke Sander, Jonas Redecker

Kooptierte Vorstandsmitglieder: Paulina Booz, Lutz Meuthen, Franziska Dorlshagen, Joy Mariella Donisch

Kontakt

nrw@waldorfsv.de