Newsletter

Mitglieder- und Delegiertenversammlung in Berlin

» zurück

Tach Och!
Am vergangenen Wochenende traf der Vorstand in Berlin zusammen. An der Waldorfschule Berlin Mitte fand sowohl die Deligiertenversammlung als auch die Mitgliederversammlung statt.
An beiden Veranstaltungen nahmen wir teilweise Teil. Einige Programmpunkte ließen wir aber ausfallen, um in dem Zeitraum an unseren Projekten zu arbeiten.
Eines der Projekte wird ein Kongress im Herbst sein, bei welchem sowohl Schüler als auch Lehrer und Eltern eingeladen werden. Hierfür trafen wir uns mit der Geschäftsführung vom Bund der Freien Waldorfschulen, Vertretern des Vorstandes des BdfWS, Elternvertretern und anderen Engagierten und legten die Grundlagen und tauschten unsere Wünsche und Visionen für die Tagung aus.
Weitere Infos zu diesem Projekt werden in kürze Folgen.
Anschließend hatten wir noch ein Meeting mit Jana Nita-Raker von den Freunden der Erziehungskunst, um einander besser kennenzulernen und zu schauen in welchen Bereichen wir zusammenarbeiten könnten.
Des Weiteren haben wir uns noch mit der 28.Bundesschülerratstagung im Herbst befasst, auch hierzu werden die notwendigen Infos in kürze folgen.

Herzliche Grüße
Euer Vorstand