Newsletter

Blog

WaldorfSV
3. September 2018

Letztes Vorbereitungstreffen

Moin Ihr Lieben,   am vergangenen Wochenende fand unser letztes Planungswochenende vor der 28. Bundesschülertagung in Hannover statt. Bei schönstem Wetter konnten wir viele Dinge klären und der Tagung ihren letzten Schliff verpassen und dabei sehr viele Arbeiten im Freien auf dem schönen Gelände der Schule direkt am Maschsee erledigen. Neben einem Treffen mit der SV der Schule haben wir auch mit Ansprechpartnern der Schule lange zusammen gesessen, um Fragen auf beiden Seiten zu klären. Wir waren sehr froh dabei zu merken, dass die Schule uns sehr gastfreundlich empfängt und uns in vielen Punkten entgegen kommt, sodass einer erfolgreichen Tagung nichts mehr im Wege steht. Wie bei jeder Tagung erwarten euch neben neuen Bekanntschaften auch dieses mal wieder diverse neue [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
3. Juni 2018

Kasseler Jugendsymposion

Hallo Ihr Lieben, von Donnerstag bis Sonntag fand am vergangenen Wochenende das 18. Kasseler Jugendsymposion zum Thema „Präsenz“ statt. Erstmalig war auch die WaldorfSV dort vertreten. Wir nahmen an den vielfältigen Programmpunkten Teil und konnten, Ideen und Anregungen für unserer Tagungen sammeln. In den angebotenen Seminaren wurde theoretisch zu dem Thema diskutiert und in den sogenannten Trainings konnte man dann Erlerntes in Praktisches verarbeiten. Bei insgesamt sechs Vorträgen konnten wir das Thema aus Bereichen wie der Kriminalogie, der Psychotherapie, der Anthroposophie sowie Einzelschicksalen und Erfahrungen erleben. Am Ende des Symposions hatten wir die Möglichkeit eingeräumt bekommen, vor den Teilnehmern unsere 28. Bundesschülertagung vorzustellen. Da wir viel positives Feedback zu dieser erhalten haben, hoffen wir, viele von den dort Anwesenden und [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
27. Mai 2018

Hannover-Maschsee

Hallo Ihr Lieben! Am vergangenen Wochenende kam der Vorstand das erste mal in der neuen Besetzung zusammen. Bei einem Treffen an der FWS Hannover-Maschsee, dem Ort für die 28. Bundesschülertagung im Herbst, fingen wir an unser neues Vorstandsmitglied einzuarbeiten und an die Aufgaben Heranzuführen. Nachdem wir die vergangene Tagung noch einmal revue passieren ließen, gingen wir auch sogleich an die Arbeit für die 28. BST (Bundesschülertagung). Wir hatten eine ausführliche Besichtigung der Schule und des Geländes, in welcher wir einen ersten Überblick erhielten und jeder schon einmal im Kopf einen kleinen Lageplan anfertigen konnte. Anschließend trafen wir uns mit der SV der Schule und besprachen Punkte in denen wir die Unterstützung der Schule brauchen werden. Nach einem intensiven und konstruktiven [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
22. April 2018

Überlingen

Grüß Gott vom Bodensee. Dieses Wochenende war das letzte Vorbereitungstreffen für die 27. Bundesschülerratstagung in drei Wochen. Traditionell findet dieses Treffen an der gastgebenden Schule statt. Aus diesem Grund haben wir uns auf den langen Weg nach Überlingen gemacht, um ein sehr produktives Wochenende zu erleben. Besonders für die Kommunikation mit der Schule und der SV war dieses Treffen sehr wichtig. Nachdem wir Samstagmorgen kurz bei der Monatsfeier unsere Tagung vorgestellt haben und somit die Schulgemeinschaft informiert, ging es auch direkt mit einem Gespräch mit Lehrern, der SV, den Hausmeistern und der Schulleitung weiter, in dem alle kritischen Punkte geklärt und die offenen Fragen beantwortet wurden. Dieses Gespräch hat uns nun überzeugt, dass die kommende Tagung ein Erfolg werden wird, [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
15. April 2018

Treffen in Hamburg

Moin aus dem Norden. Am vergangenen Wochenende traf sich der Vorstand der WaldorfSV in Hamburg. Am Freitag Abend begannen wir nachdem alle eingetroffen waren mit der Arbeit, welche sich dann auch bis tief in die Nacht hineinzog. Wir klärten nochmal einige Dinge für die kommende 27. Bundesschülerratstagung, bevor wir am nächsten Wochenende noch einmal vor Ort, in Überlingen, die letzten Feinheiten vorbereiten. Alles was nicht vor Ort geklärt werden musste haben wir nun schon in Hamburg erledigt. Nach einer, aufgrund des langen Arbeitens, kurzen Nacht hatten wir am Samstag ein Treffen mit den beiden Pressesprechern vom Bund der Freien Waldorfschulen und dem Geschäftsführer Klaus-Peter Freitag. Bei diesem Treffen haben wir in erster Linie über eine engere Zusammenarbeit geredet und uns [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
18. März 2018

Mitglieder- und Delegiertenversammlung in Berlin

Tach Och! Am vergangenen Wochenende traf der Vorstand in Berlin zusammen. An der Waldorfschule Berlin Mitte fand sowohl die Deligiertenversammlung als auch die Mitgliederversammlung statt. An beiden Veranstaltungen nahmen wir teilweise Teil. Einige Programmpunkte ließen wir aber ausfallen, um in dem Zeitraum an unseren Projekten zu arbeiten. Eines der Projekte wird ein Kongress im Herbst sein, bei welchem sowohl Schüler als auch Lehrer und Eltern eingeladen werden. Hierfür trafen wir uns mit der Geschäftsführung vom Bund der Freien Waldorfschulen, Vertretern des Vorstandes des BdfWS, Elternvertretern und anderen Engagierten und legten die Grundlagen und tauschten unsere Wünsche und Visionen für die Tagung aus. Weitere Infos zu diesem Projekt werden in kürze Folgen. Anschließend hatten wir noch ein Meeting mit Jana Nita-Raker [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
4. März 2018

BERT in Darmstadt

Hallo liebe Leserinnen und Leser! Jedes Jahr findet die Bundeselternratstagung, auch BERT genannt, in einer deutschen Stadt statt. Und jedes Jahr ist auch die WaldorfSV mit dabei, um mit den Eltern in den Austausch zu kommen und die Stimme der Schüler zu repräsentieren. Aber erst seit dem letzten Jahr ist dabei ein neues Konzept entstanden: Die LSV-Klausurtagung. Das bedeutet, dass wir aus jedem Bundesland 2-3 SchülerInnen einladen und parallel zu dem Programm der BERT noch ein kleines eigenes Programm umsetzen. Sinn und Zweck dieser Tagung ist die Gründung und Weiterführung von Landesschülervertretungen in jedem deutschen Bundesland. Im letzten Jahr begann unserer Arbeit mit den LSVen auf der BERT in Überlingen und wir sind stolz und froh, dass die Arbeit schon [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
18. Februar 2018

Titelfindungstreffen in Stuttgart

Ihr Lieben, bereits zum 28. Mal traf der jeweils aktuelle Vorstand der WaldorfSV zusammen, um einen neuen Titel für die Bundesschülerratstagung zu finden. Im Mai findet ja die bereits 27. BSRT unter dem Titel: „IST MACHT MENSCHLICH?“ statt, wo wir uns schon sehr auf euch freuen. Allerdings müssen wir auch schon etwas weiterdenken, um genau zu sein bis zum Herbst, denn dort wird die 28. BSRT stattfinden und um diese schon einmal vorzubereiten erarbeiteten wir an diesem Wochenende bereits einen Titel. Wir tagten in der schönen Waldorfschule in Böblingen (bei Stuttgart) und haben es geschafft bei unserer Themenwahl eine ganz neue Blickrichtung für unsere Tagung zu finden. Die 28. BSRT wird eine neue Perspektive ermöglichen und euch hoffentlich ebenso begeistern, [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
4. Februar 2018

Deligiertentagung in Greifswald

Hallo Ihr Lieben, vom 2. bis zum 4. Februar fand in Greifswald, kurz vor Rügen, die diesjährige Deligiertentagung statt. Auf den Deligiertentagungen kommen hauptsächlich Lehrer, von Deutschen Waldorfschule zusammen, arbeiten dort in AGs und folgen den Vorträgen. Auch von uns waren an diesem Wochenende wieder welche in Greifswald und nahmen an der Tagung teil. Wie bekamen dort die Möglichkeit zu einer Vorstellung auf der Bühne und hatten Zeit, Gespräche mit Lehrern zu führen, die nicht nur sehr nett, sondern auch offen für Kritik waren. Außerdem nahmen wir alle an einer Arbeitsgruppe teil. In dieser Arbeitsgruppe kamen wir in ein intensives Gespräch über die Weiterentwicklung der Oberstufe und was guter Unterricht für uns Schüler ist. Auch hatten wir die Möglichkeit an einem [...] » Weiterlesen

WaldorfSV
20. Januar 2018

Bildungskongress Herne

Glück auf aus dem Ruhrgebiet! An diesem Wochenende fand in Herne in NRW ein Bildungskongress, unter dem Thema „arbeitend – lernend, lernend – arbeiten“ statt. Der Vorstand wurde von Justus und Vincent dort vertreten und reiste am Freitag mit Verspätung dank Sturmschäden an. Neben Diskussionen zur Zukunft der Waldorfschule standen die Besonderheiten, der Waldorfschulen  in Herne, Kassel und Nürnberg zur Debatte. An diesen Schulen kann man Unterrichtsbegleitend eine Ausbildung absolvieren und schließt nach 14 Jahren mit einer abgeschlossenen Ausbildung und dem Abitur die Schule ab. Aufgrund des Sturmes wurden kleine Änderungen vorgenommen aber eine Tagung fand trotzdem reibungslos statt. Vorträge über die Veränderung der Schule, die Vorteile des Konzepts an den drei genannten Schulen und Studien zu den Eigenschaften und [...] » Weiterlesen